Anita Enzler

  • gelernte Pharma-Assistentin
  • Hausfrau und Mutter
  • über 10 Jahre aktive Hundeführerin bei REDOG
  • KAL 1 und KAL 2 Instruktorin
  • Hundehaltercoaching
  • Verhaltensanalysen
  • Fachberaterin ANiFiT 

 

Meine Hundekarriere begann bereits in der Kindheit mit unserem Berner Sennenhund auf dem elterlichen Bauernhof. Mit ihm übte ich erste Unterordnungselemente, lange bevor ich wusste, dass es so etwas überhaupt offiziell gibt. Und bereits da entdeckte ich ganz instinktiv, dass ein freudiges Lernen vielmehr Spass und Erfolg brachte als Druck oder Gewalteinwirkung.

Viele Jahre später durfte ich bei meinem Schwiegervater, Toni Enzler, diese ersten Erfahrungen erweitern und lernte Kynologie von der Picke auf. Mit meiner Golden Retrieverhündin Acia bekam ich eine strenge und ausdauernde Lehrerin zur Seite.

 

2009 übernahm ich mit meinem Ehemann Andreas die Hundeschule von Toni. 

 

Immer interessiert bilde ich mich an Kursen, Seminaren etc. fortwährend weiter.

 

Meinen jungen Rüden Scott aus der Arbeitslinienzucht Tigermilk arbeite ich aktuell auf der Fährte, in den Bereichen Dummytraining, Unterordnung, Führigkeit, Longieren, Trickli

 

Mensch und Hund auf ihrem gemeinsamen Weg zu begleiten ist meine Berufung und sie beim Lernen zu unterstützen, Fehlverhalten zu eliminieren, Stärken zu fördern sind meine Zielsetzungen.

Andreas Enzler

 

 

  • Bäcker/Konditor in leitender Position
  • Familienvater
  • zwei Hunde bei REDOG abgeführt
  • TKGS Richter und Richterinstruktor
  • Hundehaltercoaching
  • Verhaltensanalysen
  • Fehlverhaltenskorrekturen

 

 

 

 

 

Bereits in einer "Hündelerfamilie" aufgewachsen nahm meine Kynologische Karriere seinen Lauf.

Mit meiner ersten Hündin Cindy durfte ich für REDOG mehrere Einsätze im Bereich Gebirgs- sowie Trümmersuche tätigen.

Meinen Nachfolgehund Jesse bildete ich zum Katastrophenhund aus und war mit ihm 2003 für REDOG in Algerien im Katastropheneinsatz.

 

Parallel dazu unterstützte ich meinen Vater, Toni Enzler, in der Hundeschule.

 

Nach Papas Pensionierung 2009 übernahm ich diese gemeinsam mit meiner Ehefrau, Anita Enzler.

 

Mit meine jungen Rüden Jake, aus der Arbeitslinienzucht Tigermilk, arbeite ich in den Bereichen Dummytraining, Unterordnung, Führigkeit.

 

Gerne helfe ich bei Konflikten zum Beispiel infolge fehlenden Umwelt- und/oder Sozialkompetenzen der Hunde.

(mobil: 079 611 07 04)

Toni Enzler

 

  • Gründet 1994 die Hundeschule"Golden von der Nüniwand"
  • erfolgreicher Hundeführer in verschiedenen Sporthundesparten sowie im Rettungshundebereich
  • Mithelfer beim Aufbau von REDOG

 

Im Jahre 1973 kam mit Diana der erste Hund in unsere Familie und somit begann auch meine kynologische Laufbahn.

 

Unser Zuchtname "Golden von der Nüniwand" wurde 1990 FCI anerkannt.

Mit unseren Welpenprägungen waren wir, meine Ehefrau Annamaria und ich, in der Region Pioniere. Dies war dann auch der Beginn der Hundeschule, welche nach meiner Pensionierung von Andreas und Anita übernommen wurde. Heute mache ich gerne deren Stellvertretungen.

 

Seit 1979 bin ich Mitglied von REDOG, was 1999 in die Ehrenmitgliedschaft welchselte. Sechsmal durfte ich Katastropheneinsätze leisten, sowie diverse Einsätze in der Gebirgssuche.

 

Gerne helfe ich bei Hunden welche ein unerwünschtes Verhalten zeigen.

(mobil : 079 693 02 04)

IMPRESSUM

 

Anita Enzler

 

Surual 10

CH-7403 Rhäzüns

 

FON +41 81 322 46 85

MOBIL +41 79 652 76 87

 

INTERNET www.enzlershundeschule.ch

E-MAIL anita.enzler@enzlershundeschule.ch